Nicole aus Freiburg

Marshall & Alexander – Hand in Hand.

Lange Jahre habe ich in Ötigheim gelebt und gearbeitet. Hier habe ich auch die Liebe meines Lebens kennen gelernt. Vor jetzt fast 20 Jahren. Bis wir uns unsere Liebe eingestanden haben, verging noch einige Zeit. Bis jetzt wohl noch kein besonderer Herzschlag Moment… Heute sollte das normal sein, sich als Frau in eine andere Frau zu verlieben. Leider sind die Umstände etwas kompliziert.Im Sommer 2003 war ich Statistin bei “Jesus Christ Superstar” in Ötigheim. Aus diesem Grund bin ich dann auch in ein Konzert von Marshall & Alexander gegangen. Ich hätte Feuer gefangen und mir einige CD’s von Euch gekauft. An dem Abend im Winter 2003 , als wir unsere Liebe nun “besiegelten” lief “Hand in Hand” in Dauerschleife. Es ist zum Sinnbild unserer Beziehung geworden. Wir als lesbisches Paar wünschen uns mehr als Toleranz… Wir wünschen uns Akzeptanz und Normalität! Wir hatten viele Höhen und Tiefen. Begleitet hat uns Marshall & Alexander, ihre tollen Konzerte und: “Hand in Hand we will strong enough, stronger than before… “

Von | 2017-08-29T09:10:02+00:00 29. August 2017|